Twixl Publisher Single Karteikarten-System erzeugt interaktive Publikation

Karteikarten-System für interaktive Publikationen

Karteikarten-System für interaktive Publikationen

Das Objektstatus-Werkzeug von Adobe InDesign ist ein mächtiges Werkzeug, wenn interaktive Elemente für das Tablet-Publishing realisiert werden sollen.

Wie bei der Slideshow werden hier Objekte, in unserem Beispiel Textrahmen, mit dem Objektstatus-Werkzeug zusammengefasst und in die gewünschte Reihenfolge gebracht. Die einzelnen Status sind hier Textrahmen mit unterschiedlichen Inhalten aber immer gleichen Abmessungen und Positionen.

Um die einzelnen Textrahmen nun nach einem Klick, oder besser Fingerspitzen-Tap, sichtbar zu machen, kommt nicht der Twixl Slideshow-Dialog zum Einsatz (nur für die Auszeichnung mit einem Analytics-Kenner), sondern das Werkzeug "Schaltflächen und Formulare" von Adobe InDesign.

Zu jedem Objektstatus (= Textrahmen mit Inhalten) gibt es zusätzlich einen gestalteten Textrahmen. In unserem Beispiel ein Rechteck mit weißer Schrift auf blauem Hintergrund. Jeder dieser Textrahmen wird mit Hilfe des "Schaltflächen und Formulare"-Werkzeugs einem Objektstatus zugeordnet.

Im Endergebnis wird jeder Textrahmen mit Inhalten durch einen Tap auf die zugehörige Schaltfläche sichtbar gemacht werden - das Konstrukt aus Objektstatus und Schaltflächen verhält sich innerhalb der Tablet-App somit wie ein Karteikarten-System.