Warning: session_start(): The session id is too long or contains illegal characters, valid characters are a-z, A-Z, 0-9 and '-,' in /var/www/customers/ust/www.ust-gmbh.com/cms/framework/ustlib/clsSession.inc.php on line 76
EasyCatalog® Lite für Adobe® InDesign® | Database-Publishing

EasyCatalog® Lite für Adobe® InDesign®


Mit EasyCatalog® von 65bit® software ltd Database-Publishing für Adobe® InDesign® leicht gemacht EasyCatalog-Datensatzanzeiger, der in der Lite-Version als Datenpanel dient Funktionsmenü des EasyCatalog-Datensatzanzeiger-Panels. Einfache Funktionen zum Wiederholen von Vorgängen sind verfügbar In der Lite-Version von EasyCatalog stehen je Feld die kompletten Feldoptionen zur Verfügung

EasyCatalog®-Lite ist eine stark abgespeckte Einstiegsvariante des Database-Publishing-Plugins für Adobe InDesign. Mit EUR 308,21 incl. MwSt. (EUR 259,00 excl. MwSt.) kostet die Einsteigerversion des Database-Publishing-PlugIns nur ca. 1/4 dessen, was für die Vollversion zu investieren ist. Dafür hat die Einstiegsvariante aber auch deutlich weniger Funktionen.

EasyCatalog-Lite für einfache Preislisten

EasyCatalog®-Lite ist vor allem für die Produktion von einfacheren Preislisten, Flyern oder Katalogen geeignet. Dadurch, dass keine Seiten automatisch in ein InDesign-Dokument eingefügt und Bibliotheks-Objekte auch nicht via Drag & Drop dort platziert werden können, ist der Workflow mit EasyCatalog-Lite sehr viel manuellerer Natur als mit der Vollversion.

Trotzdem sind auf diese Weise mit der Lite-Version ausgezeichnete InDesign-Dokumente anschließend über EasyCatalog mit einer Datenquelle verbunden und können einfach aktualisiert werden.

Auch um bereits fertig produzierte Preislisten, Katalog, Flyer und ähnliche Druckprodukte nachträglich, bspw. nur mit aktualisierbaren Preisen auszuzeichnen, ist die Lite-Version eine gangbare Alternative. Zwar muss der Bearbeiter manuell:

  1. zu jedem Preis in seinem InDesign-Dokument die passende Artikelnummer (oder einen anderen Schlüssel) suchen bzw. parat haben
  2. anhand dessen im Datensatz-Anzeiger den passenden Satz suchen
  3. und anschließend das passende Preisfeld aus dem Datensatz-Anzeiger im InDesign-Dokument platzieren.

Danach hat er aber als Ergebnis ein InDesign-Dokument, dessen Preise über die "Aktualisiere Dokument"-Funktion des EasyCatalog-Datensatz-Anzeigers einzeln oder komplett und fast auf Knopfdruck aktualisiert werden können.

Beim Abarbeiten der o. g. Schritte mit dem PlugIn der Lite-Version bekommt man sehr schnell ein Gefühl für die Funktionsweise von EasyCatalog® und dafür, ob man mit dem Handling des PlugIns klar kommt.

Lite-Version spricht CSV-, Excel-, Google-Drive und XML- und ODBC-Datenquellen an

Um unterschiedliche Datenquellen einlesen zu können, stehen zwei Zusatzmodule zur Verfügung:

Diese Erweiterungen erlauben das Einlesen von Daten unterschiedlicher Datenquellen auch mit der Einsteigerversion.

Allerdings darf nicht unerwähnt bleiben, das wesentliche Funktionen, die EasyCatalog® und seine Zusatzmodule bieten, in der Einsteigerversion nicht vorhanden sind. So zum Beispiel:

  • sämtliche Paginierungs-Funktionen (also Funktionen, mit denen Seitenumbrüche automatisch erzeugt und neue Seiten eingefügt werden können)
  • Platzieren von Produktstilen via Drag & Drop
  • Verknüpfen von relationalen Quellen (via Relational Modul)
  • Unterstützung für Tabellen
  • uvm

EasyCatalog®-Lite kaufen für EUR 305,83 incl. MwSt. (EUR 259,00 excl. MwSt.)

Die Einsteigerlizenz von EasyCatalog® Lite ist bei uns für EUR 308,21 incl. MwSt. (EUR 259,00 excl. MwSt.) erhältlich. Sie können

Je nach Projektanforderungen leisten die EasyCatalog®-Lite-Erweiterungen

wertvolle Unterstützung bei der Anbindung Ihrer Datenquellen. Andere EasyCatalog®-Module sind für die Lite-Version nicht erhältlich.

EasyCatalog®-Lite für Database-Publishing-Einsteiger gut geeignet

Zusammenfassend kann man sagen, daß EasyCatalog®-Lite für Database-Publishing-Einsteiger mit InDesign-Kenntnissen auf Anfänger-Niveau gut geeignet ist, um sich der Systematik der automatischen Print-Produktion zu nähern.

Insbesondere der niedrige Lizenzpreis lädt zum Experimentieren und Ausprobieren ein und ist nicht wirklich ein Hinderniss mit Database-Publishing in Kontakt zu kommen, wenn bereits eine Adobe InDesign-Installation vorhanden ist.

Ein weiterer Pluspunkt der Lite-Version ist, dass diese voll upgradefähig auf die Vollversion ist - und zwar ohne das Mehrkosten im Vergleich zum direkten Kauf der Vollversion entstehen (Lite-Version + Upgrade auf Vollversion = Lizenzpreis Vollversion).

Unverbindliche EasyCatalog®-Beratung

Nutzen Sie unsere unverbindliche Database-Publishingberatung für EasyCatalog®. Wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie EasyCatalog® am effizientesten einsetzen können und welche Zusatzmodule für Ihre Anforderungen sinnvoll sind.

Dokumente

Weitere Informationen