Warning: session_start(): The session id is too long or contains illegal characters, valid characters are a-z, A-Z, 0-9 and '-,' in /var/www/customers/ust/www.ust-gmbh.com/cms/framework/ustlib/clsSession.inc.php on line 76
Database-Publishing

Database-Publishing


Mit EasyCatalog® von 65bit® software ltd Database-Publishing für Adobe® InDesign® leicht gemacht

EasyCatalog® von 65bit Software Ltd® ist ein sehr leistungsfähiges Database-Publishing-Plugin für Adobe InDesgin, das zu einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis eine Vielzahl an Funktionen für die automatische Produktion von Katalogen, Preislisten, Flyern, Datenblättern und anderen Print-Unterlagen bietet.

EasyCatalog® kann

unterschiedlichste Datenquellen einlesen (Datenbank-Tabellen und -Views via ODBC, Excel-Dateien (.xls/.xlsx), Text/CSV-Dateien (separiert mit TAB, Komma, Semikolon, etc.), XML-Dateien) und mittlerweile auch Google-Drive-Tabellen aus der Cloud

komplexe Konstruktionen aus Bildern und Text verarbeiten oder auch

einfache und komplexe Tabellen erstellen, die über Spalten und Seiten hinweg umbrechen und über integrierte Gruppierungen sowie Kopf- und Fusszeilen verfügen. EasyCatalog kann Tabellen mit Gruppen einer EasyCatalog-Palette erzeugen und befüllen, aber auch mit

reinen Datenzeilen oder auch

XML-Fragmenten aus XML-Datenquellen, bspw. nachdem diese mit Hilfe von XSLT innerhalb der "komplexen Tabellenfunktion" von EasyCatalog umgeformt worden sind

mit Hilfe sog.


EasyCatalog-Datensatzanzeiger, der in der Lite-Version als Datenpanel dient

EasyCatalog®-Lite ist eine stark abgespeckte Einstiegsvariante des Database-Publishing-Plugins für Adobe InDesign. Mit EUR 308,21 incl. MwSt.

Gerade in größeren Teams werden nicht alle Rechner mit EasyCatalog ausgestattet, wenn es um die automatisierte Erzeugung von Katalogen, Flyern und Preislisten geht, sondern nur ein Teil der Arbeitsplätze.__P__Trotzdem werden und müssen InDesign-Dateien, die mit EasyCatalog erzeugt oder bearbeitet worden sind, im Team auch von Mitarbeitern an Arbeitsplätzen bearbeitet werden, die nicht über eine EasyCatalog-Installation verfügen.__P__ Damit für diese Arbeitsplätze nicht auch eine Lizenz gekauft werden muss, gibt es den EasyCatalog-Reader.__P__ Er ist kostenlos verfügbar und kann einfach installiert werden. Ist das der Fall, kann eine InDesign-Datei, die mit EasyCatalog erzeugt oder bearbeitet worden ist, an solchen Arbeitsplätzen problemlos geöffnet, bearbeitet und auch wieder gespeichert werden, ohne das die im InDesign-Dokument gespeicherten Verknüpfungen zur EasyCatalog-Palette, mit der das Dokument erstellt worden ist, verloren gehen.__P__ Für die neueren Mac-Versionen von Adobe InDesign (CC2015 und CC2017) existieren Installationsdateien (.dmp) für den Reader.__P__ Für die Win- und älteren Versionen von InDesign müssen entsprechende PlugIn-Dateien in ein, ggf. noch anzulegendes, EasyCatalog-PlugIn-Verzeichnis der InDesign-Installation kopiert werden.__P__

Schritt 2: Shop-Kategorien für den Export auswählen

Mit unserem EasyCatalog-Export-PlugIn für Shopware-Webshops können Kategorie- und Produktdaten aus einem Shopware-Webshop so als CSV-Datei exportiert werden, dass die Shopware-Kategoriestrukturen in der EasyCatalog-Palette direkt wiederverwendet werden können.

Viele Shop-Betreiber produzieren für den Offline-Vertrieb Ihrer Produkte nach wie vor einen Printkatalog mit einem Standard-DTP-Werkzeug wie Adobe® InDesign®. Obwohl sich Artikeldaten und Strukturen für den Shop als auch den Katalog stark ähneln, wird vielfach doppelt gearbeitet, nämlich einmal für jeden Marketingkanal.

Das Shopware-PlugIn der UST GmbH für das Database-Publishing-Tool EasyCatalog® hilft, den Katalog-Produktionsprozess durch Wiederverwendung von Shopware-Artikeldaten zu optimieren. Es nutzt die in der Regel bereits hervorragend gepflegten und gut strukturierten Artikeldaten aus einem Shopware-Shop, um sie für eine Katalogproduktion mit EasyCatalog® aufzubereiten und auszugeben.

EasyCatalog® wiederum ist ein PlugIn für das DTP-Programm Adobe® InDesign® und ermöglicht es, Kataloge auf Basis einer Datenquelle, wie bspw.


easycatalog-workflow-automatisierung-automatepagination.jpg

Mit EasyCatalog allein lässt sich die Produktion von Katalogen, Preislisten, Datenblättern und Flyern und anderen Printwerken schon dramatisch beschleunigen. Eine echte Workflow-Unterstützung, zugeschnitten auf EasyCatalog fehlt aber und es bleiben immer noch eine Menge Aufgaben wie

Aktualisierung der Seitendekoration

Erzeugung oder Aktualisierung von (Inhalts-)Verzeichnissen

Aktualisierung von InDesign-Buch-Nummerierungen

Erzeugung von Print- und/oder Bildschirm-PDFs

über, die bei jedem Durchgang manuell abgearbeitet werden müssen.

Werden Kataloge und Preislisten außerdem noch in mehreren Sprachen produziert, vervielfachen sich die manuell zu erledigenden Schritte nochmals deutlich.

Mit dem UST-Pagination-Helper für EasyCatalog können alle diese Aufgaben bequem in wenigen Dialogen konfiguriert und gespeichert werden. Für die Produktion eines Katalogs von der Erzeugung der Produktseiten mit EasyCatalog über die Aktualisierung eines Inhaltsverzeichnisses bis zur Generierung eines PDFs sind anschließend nur wenige Klicks notwendig.

Diese Workflow-Automatisierung für EasyCatalog basiert auf InDesign- und EasyCatalog-Skripting.


easycatalog-workflow-automatisierung-automatepagination.jpg

With only EasyCatalog, you can accelerate the production of catalogues, price lists, data sheets and other printed media, dramatically. However, there is no workflow support shipped with EasyCatalog. Several duties remain in real-life scenarios during production, including: Pagination of your products' data

Updating furniture on pages

Updating table of contents

Updating numbers in an InDesign book

Generating print and screen PDFs side by side

These tasks, amongst others, will have to be performed again and again during production, meaning lots of manual effort.